Von der DIM zur WM

Was sind wir stolz auf unsere Mädels...
Schwer bepackt sind sie von der Deutschen Meisterschaft in Wurz nach Hause gekommen.


Glaesir von Gut Wertheim wurde zum wiederholten Male mit dem Ehren- und Wanderpreis "Bestes in Deutschland
gezogene Pferd" ausgezeichnet. So ziert das massive Pferd dieses Mal unseren Aufenthaltsraum und das Geschirr
wird auf Gut Wertheim bei Familie Daye, Glaesirs Züchtern, zu bewundern sein.



Jolly und Glaesir haben die Ehrenrunde sehr genossen. Ein herzliches Dankeschön an Christine B.Bininda für die
tollen Fotos.

Foto: Gaedingur Pictures, Christine Bininda
Jolly und Glaesir erritten sich ebenfalls mit 8,75 Punkten den Deutschen Vizemeistertitel in der Töltprüfung T2
und die Silbermedaille in der Viergangkombination. Im Viergangpreis waren sie 7,57 Punkten auf Rang 2 nach
der Vorentscheidung.


Fotos: U. Neddens
Sichtlich stolz und sehr fröhlich tragen Pferd und Reiter ihre Auszeichnungen. Jolly ist in die deutsche WM-Equipe
berufen worden und ist nun zum 13. Male WM-Teilnehmerin. Das wird eine spannende Woche auf der WM!

Fotos: Gaedingur Pictures, Christine Bininda
Auch Melanie brachte den Deutschen Vizemeistertitel in der Passprüfung und die Bronzemedaille im 150m-Passrenen
nach Hause. Desweiteren wurde sie fünft schnellste Passerin im Speedpass.  Herzlichen Glückwunsch !
Ihr wart spitze ! Melanie ist ebenfalls als Teamtrainer Mitglied der WM-Equipe. 
Wir drücken der deutschen Mannschaft ganz fest die Daumen !


Fotos C. Späte und U. Neddens
Melanie im rasanten Pass mit der Nase vorn.....

Foto U. Neddens