Passtraining März 2018

Passtraining für fortgeschrittene Reiter mit Melanie Müller
am 17. und 18. März 2018*

Dieser Lehrgang richtet sich an Spezialisten - auf zwei und vier Beinen. Melanie Müller unterrichtet Pass- und Fünfgangreiter, um diese und ihre Pferde noch sicherer zu machen. Dazu gehören vorbereitende Übungen zum Pass, verschiedene Trainingsmethoden, das Legen, Hilfen und Sitz sowie das Reiten von Prüfungen oder Rennen. Mögliche Schwierigkeiten bei Reiter und Pferd werden beseitigt.  

Der Lehrgang umfasst 4 praktische Unterrichtseinheiten.
Zusätzlich wir der Lehrgang von theoretischem Unterricht begleitet.

 
Voraussetzung: Fortgeschrittene Reitkenntnisse
 
Anreise: Der Lehrgang beginnt am Samstag um
09.00 Uhr mit einem Einführungsgespräch – danach geht es weiter nach der Einteilung des Tagesplanes.
Die Anreise erfolgt üblicherweise am Vorabend zwischen 16.00 und 19.00 Uhr.
Bei abweichender Anreise bitten wir um kurze Info.
 
Mitzubringen sind: * Reithose und Reithelm
  (alternativ gibt es in der Reitschule Helme zum Ausleihen)
* Stiefel oder feste Schuhe mit Absatz (nicht mit durch
   gehender glatter Sohle)
Bettwäsche und Handtücher sind im IsOtel Berlar vorhanden.
Kosten: mit eigenem Pferd EUR 130,- zuzüglich der Pferdeunterbringung
Das IsOtel Berlar stellt für Übernachtung und Verpflegung eine separate Rechnung aus.

 
Abreise: Am Sonntag nach dem Reiten am Nachmittag
   
Extras (Getränke, Eis und Süssigkeiten) können angeschrieben werden.
Der Restbetrag der Rechnung (abzüglich der Anzahlung) mit Getränken und Extras ist
bei Abreise in Bar oder per EC-Karte zu zahlen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne jederzeit zur Verfügung.
  Diese Seite ausdrucken
  Reitschule Berger
Bastenstraße 17 - 59909 Bestwig-Berlar
Tel. 0 29 05 / 12 63 - Fax 0 29 05 / 7 35
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IsOtel Berlar
Angela u. Erec Hütter - Tel. 0 29 05 / 4 20 - E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!