Pensionspferde

Das Fleckchen Erde, an dem sich (Island)Pferde richtig wohl fühlen

Die natürliche Haltungsform für Robustpferde ist die Herdenhaltung. Sie unterstützt die Gesundheit und Ausgeglichenheit des Pferdes durch soziale Kontakte, natürliche Bewegung und Umwelteinflüsse.

Aus diesem Grund leben unsere Pensionspferde in unterschiedlichen Herdenverbänden tagsüber am Hof in großen Offenställen und befestigten Ausläufen. Nachts werden sie auf nahegelegene Weiden getrieben. Das ganze Jahr über und auch kurzfristig, z. B. während Ihres Urlaubs, nehmen wir Ihr Pferd in Pension und Pflege.



Pro Monat
€ 212,00
2. und jedes weitere Pferd
€ 202,00
Pro Monat mit Kraftfutter
€ 230,00
2. Pferd mit Kraftfutter
€ 220,00
Platz da!







Wir unter uns!